Persönliche Beratung: 0221 / 976 18005
Top Preise ohne Mobilfunkvertrag
Keine Versandkosten
Über 30.000 Handys auf Lager

Häufige Fragen

Was sind die Voraussetzungen für eine Smartphone Finanzierung?

Um bei HandyInRaten bestellen zu können, sollten die folgenden Voraussetzungen gegeben sein:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du bist Angestellter und arbeitest bei deinem derzeitigen Arbeitgeber seit mind. 3 Monaten.
  • Dein Arbeitsverhältnis ist für die nächsten 12 Monate unbefristet oder du bist seit mindestens 12 Monaten selbstständig
  • Du bist Rentner und erhältst eine unbefristet gewährte Rente
  • Du hast ein regelmäßiges Einkommen von mind. € 650,- netto
  • Du hast keinen negativen Schufa-Eintrag

Die Finanzierungssumme liegt zwischen € 54,- und € 15.000,-.

Welche Unterlagen benötige ich für eine Finanzierung?

Die benötigten Unterlagen findest du in der E-Mail, die dir die Consors Finanz zugeschickt hat.

Hier nochmal eine kurze Zusammenstellung der benötigten Unterlagen:

  • Unterschriebener Kreditvertrag
  • der letzte Gehaltsnachweis / bei Selbständigen die letzte BWA (bei einer Finanzierungssumme ab € 4.000,-; in Einzelfällen auch unter einer Finanzierungssumme von € 4.000,-)
  • Eine Kopie der Aufenthaltserlaubnis bei Staatsangehörigen von Ländern außerhalb der EU
  • Studenten: Kopie eines gültigen Studentenausweises bzw. Immatrikulationsbescheinigung für das laufende Semester und Kopie der EC-/Maestro- oder Kreditkarte
  • Auszubildende: Kopie einer aktuellen Gehaltsabrechnung und Kopie der EC-/Maestro- oder Kreditkarte

Was ist die Consors Finanz Mastercard®

Die Consors Finanz Mastercard® ist eine Kreditkarte mit bonitätsabhängigem Kreditrahmen* und dauerhaft € 0,- Jahresgebühr. Sie wird weltweit anerkannt und ist für deine Online-Einkäufe genauso einsetzbar wie im Fachgeschäft um die Ecke.

Du möchtest mehr darüber wissen, wie die Consors Finanz Mastercard® funktioniert? Dann schau dir einfach das folgende Video an.

Wie funktioniert der Abschluss der Finanzierung mit Identverfahren?

Mit der gesetzlich vorgeschriebenen Legitimationsprüfung wird die Identität aller neuen Kunden überprüft. Die Legitimation erfolgt anhand deines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Unsere Partnerbank die Consors Finanz ist wie alle Banken in Deutschland gesetzlich dazu verpflichtet, eine Identprüfung durchzuführen. Diese dient neben der Sicherheit der Bank vor allem deiner eigenen Sicherheit.

Für die Identprüfung stehen dir zwei Verfahren zur Verfügung:

Online-Legitimation über Partner WebID
Dein Vorteil: Es geht schnell und du hast keinen unnötigen Papierkram. Du brauchst hierfür nur ein Gerät mit Webcam sowie gültige Ausweisdokumente (Personalausweis oder Reisepass)

Du meldest dich dann einfach kurz über unsere Seite bei WebID an. Danach startest du den Videoanruf und wirst Schritt für Schritt durch das Legitimationsverfahren geführt.

Alle wichtigen Informationen zu WebID findest du auch nochmal in dem Video „WebID in 60 Sekunden“.

Legitimation in der Post-Filiale per Postident
Hierfür gehst du einfach in eine Filiale der Deutschen Post AG. Bitte bring einen Ausdruck aller Unterlagen mit, die du per E-Mail erhalten hast. Du benötigst das zugeschickte Postident-Formular sowie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ein freundlicher Postmitarbeiter erledigt alles Weitere für dich und schickt deine unterschriebenen Kreditunterlagen an die Consors Finanz.

Was ist das Sorglos Paket (Restschuldversicherung)?

Das Sorglos-Paket besteht in einer Restschuldversicherung gegen verschiedene Risiken. Es bedeutet für dich eine Entlastung bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall.

Die Ratenzahlung wird – unter bestimmten Voraussetzungen – während der Arbeitslosigkeit (zeitlich befristet) und der Arbeitsunfähigkeit (ggf. nach Ablauf bestimmter Karenzzeiten) sichergestellt. Im Todesfall werden alle restlichen Raten vom Versicherer übernommen, sofern der Schadensfall rechtzeitig angezeigt wurde. Einzelheiten entnimmst du bitte den allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Die Kosten der Restschuldversicherung sind abhängig von der Kredithöhe und werden bei Erstellung des Kreditantrags konkret berechnet. Du kannst dir also vor Unterzeichnung deines Kreditantrags in Ruhe überlegen, ob du den Versicherungsschutz möchtest.

Solltest du dich nach Abschluss doch gegen die Restschuldversicherung entscheiden, kannst du diese innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss widerrufen. Der Abschluss des Kreditvertrags ist von der Restschuldversicherung natürlich unabhängig.

Gut zu wissen: Du hast eine Restschuldversicherung abgeschlossen und jetzt Fragen hierzu? Bitte wende dich immer direkt an das Service Team von Consors Finanz.

Wo kann ich die Batterie-Prüfberichte eurer angebotenen Hardware einsehen?

Die Berichte kannst du ganz einfach hier herunterladen:

apple-product-information-sheet

Doro Batterieprüfberichte

Nokia Batterieprüfberichte

Samsung Batterieprüfberichte

Swisstone Batterieprüfberichte

ZTE Batterieprüfgesetze

Hotline

Wir konnten dein Anliegen nicht beantworten?
Unser kostenloser Support hilft dir gerne weiter.

0221 / 976 18005

(Montag bis Freitag von 08:00 - 20:00 Uhr
und Samstag von 08:00 - 18:00 Uhr)

Alternativ kannst Du uns auch jederzeit eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular

* Zum Einblenden der Fußnoten hier klicken